Berufung (gb)

Hallo liebe Taube,
ich bin 49 Jahre alt und arbeite im Altersheim. Immer wieder beschäftigte mich die Frage, ob ich denn noch am richtigen Platz sei oder ob ich das was Gott für mich geplant hat, eventuell nicht schon verpasst hätte.
Ich habe schon oft dafür gebetet. Heute in der Früh fragte ich ihn mal wieder, ob dies ernsthaft meine Berufung sei, denn ich spürte immer schon dass noch mehr auf mich wartet. Ich brauchte wirklich dringend eine Antwort darauf.
Heute, während des Gebetabends sprach Pierrot über eine Frau, die im Altersheim arbeitet. Ich spürte, dass es für mich ist und er gab mir eine Antwort auf meine Frage. Vielen Dank, dass Sie es ausgesprochen haben.

Herzliche Grüße aus Österreich,
Dana T.