Über uns

Gott kennenlernen… und das hautnah – ihn spüren, sehen, hören, anbeten, sein Papaherz und seine Pläne kennen. Das ist unser Wunsch für die Menschen, die hierher kommen, und das ist auch Gottes Wunsch.

Die Taube ist ein Ort, an dem Menschen geheilt werden, sich wohlfühlen, Vergebung erfahren und in die Annahme Gottes hineinkommen. Gott ist total real, stark, liebevoll und zu 100% unreligiös. Die Taube ist da, um Gott kennenzulernen, ein verstaubtes Bild von ihm abzulegen und stattdessen ein ganz neues, reales Bild voll Liebe und Gnade zu bekommen.

Die Taube ist nicht nur eine Gemeinde, sondern eine prophetische Bewegung des Geistes in Richtung Erweckung. Diese Bewegung soll wie ein Strom sein, von dem viele durstige Menschen frei trinken können und eine starke Vision für Gottes Reich empfangen.