Prophetenschule in Sinsheim mit Pierrot Fey

Datum
31.08.2019  20:00 - 21:30

Gottesdienst Sinsheim 20 Uhr

Sprecher: Pierrot Fey

Kleines Feldlein 4, 74889 Sinsheim

Ich spüre, dass sich zurzeit etwas im Geist bewegt, dass sich ausbreiten möchte, etwas was von Gott kommt und stark übernatürlich ist. Dies bewirkt, dass ganz viele Menschen Hunger nach Gott, Hunger nach mehr, Hunger nach den Geheimnissen Gottes und  Hunger  nach dem Übernatürlichen verspüren.

Jetzt ist die Zeit, in der der Heilige Geist diese Dinge, in den Herzen der Menschen freisetzen möchte, wenn sie sich IHM dafür öffnen.
Ich glaube an einen Gott der Offenbarung, der es auf dem Herzen hat,
seine Pläne seinem prophetischen Volk zu zeigen.

Ich freue mich und bin dankbar, dass ich in dieser Zeit leben darf, denn der Zeitplan Gottes zeigt in Richtung „Erweckung“, nicht nur allein hier in Sinsheim. Viele geistliche Leiter haben mir in letzter Zeit bestätigt, dass sie diesen „Aufwind“ spüren, der sich an vielen Orten, Städten und Ländern bewegt.

Es ist bei vielen Menschen ein großer Hunger nach dem Übernatürlichen entstanden, der gestillt werden möchte.

Am kommenden Samstagabend werde ich darüber sprechen.
Hast du Sehnsucht danach?

SEI WILLKOMMEN!
Dein Pierrot

PS: Ich werde euch an diesem Abend einen Vorschlag mitteilen und
möchte euer Statement dazu erfragen.

Sinsheim ist die Tochtergemeinde der Taube in Heidelberg und hat eine prägende Rolle der Freiheit und Freisetzung in der Taube. Oft wird Neues für die gesamte Gemeinde in Sinsheim erlebt.

Sehr zu empfehlen ist auch das Gebet vor dem Samstagabend-Gottesdienst um 18 Uhr. Es kommt regelmäßig vor, dass Gebete und Eindrücke, die vorher gebetet wurden, den gesamten Abend prägen und tragen.

Dies und vieles mehr macht die Samstagabend-Gottesdienste zu einem waschechten Geheimtipp!

Willst du geistlich wachsen und dem Heiligen Geist Raum geben? Dann bist du hier genau richtig!


Weitere Veranstaltungen in der Kategorie