Gebetsschule August 2016

Über 200 Personen waren zu diesem Gebetsarmeewochenende in der Taube angemeldet. Eine starke Mannschaft mit einer starken Kraft des Lobpreises und des Gebets. Vom ersten Abend an war das Feuer Gottes im Raum zu spüren.  An diesem Wochenende zeigte uns Gott sein Herz. Pierrot erzählte eine Geschichte über einen Vater von 7 Kindern.

Zeugnis Lublin/Polen Mai 2016

Im Nachgang möchte ich euch und auch alle mitgereisten Mitbeter an einer Begebenheit teilhaben lassen, die sich an dem Tag ereignete, an dem wir in der mittelalterlichen Festung im Schloss Lublin in Polen waren und dort beteten.

Bericht zum Gebetseinsatz in Lublin/Polen vom 22.- 26.05.2016

Die Annexion (gewaltsame Besetzung und Aneignung eines fremden Gebietes) meines Geburtsortes in Pommern und die Schändung des Grabes meiner Mutter dort konnten bisher nicht eben positive Gedanken über Polen in mir hervorrufen. Trotzdem hatte ich das Bedürfnis, als der Aufruf zum Gebetseinsatz in Lublin/Polen kam, mitzufahren.

Schule des Gebets April 2016

Hallo 🙂, ich bin die Jackie und bin 23 Jahre alt. Ich komme aus Pforzheim, wohne zurzeit  in Spiez (Schweiz) und arbeite dort in einem privaten Haushalt. Seit ich mich entsinnen kann, kenne ich Jesus. Schon während meines Theologie- und Musikstudiums hörte ich viele Predigten von Pierrot, und nun letztes Wochenende,

Langenfeld Februar 2016

Langenfeld ist ein besonderer Ort für die Gegenwart Gottes. Das bestätigte sich wieder, als wir dort vom 24.-27. Februar mehrere Veranstaltungen hatten. Der Raum platzte aus den Nähten, und wir holten jeden Stuhl, den wir noch irgendwie in diesem Haus finden konnten, um den vielen Teilnehmer einen Sitzplatz anbieten zu können. Als Lobpreisleiterin kommt man dort in eine Form des Genusses hinein, die Langenfelder beten Gott an, wie man es woanders selten antrifft. Die übernatürliche Welt über Langenfeld und der dortigen Gegend wurde mit Lobpreis, Gebet, prophetischen Worten und Heilungen gestürmt, und man hatte das Gefühl, dass dort oben sehr viel Bewegung stattfand.

Winterbibelschule Heidelberg 2016

Zum ersten Mal lernten wir Pierrot kennen, als er 2011 in Thun in der Schweiz war. Seine Referate wirkten auf uns sehr spannend, und da er ja auch sehr viele praktische Beispiele aus seinem Leben dazu erzählte, interessierte es uns mehr und mehr, herauszufinden, was dahintersteht.

Livestream

Hier übertragen wir sonntags ab 17 Uhr einen Livestream des Gottesdienstes in Heidelberg.

Aufgezeichnete Livestreams können hier auf unserem YouTube-Kanal abgerufen werden. Den Kanal könnt Ihr dort auch abonnieren, dadurch werdet Ihr stets über aktuelle Videos auf dem Laufenden gehalten.

Weitere Beiträge sind hier auf unserer Audio/Video-Seite abrufbar.

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Seiten:

Die Taube – Evangelische Freikirche e.V.
Haberstr. 27, 69126 Heidelberg
E-Mail: gemeinde@dietaube.org
Tel.: +49 (0)6221 / 332130

Vereinsregisternummer: VR 331711
Vertretungsberechtige des Vereins: Pierre Fey, Joelle Fey, Lydia Gärtner

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Die Bilder dieser Seite entstammen den folgenden Websites und Fotografen:

www.pixabay.com/de
www.pexels.com
www.unsplash.com

Seminare und Konferenzen

Es ist uns ein Herzensanliegen, Menschen eine starke Vision von Gottes Reich zu geben und sie für ihre Berufung freizusetzen und auszurüsten.

Daher bieten wir Seminare zu Themen wie Prophetie, Gebet und Heilung an. Aber auch geistliche Gesundheit und ein guter Blick auf Themen wie Ehe und Finanzen sind uns sehr wichtig. Wir glauben daran, dass Gott uns Offenbarung über sein Reich geben möchte und es durch unser Leben in diese Welt bringen will.

Hier unsere nächsten Veranstaltungen:

Israel-Abend August 2018
Frauenseminar 8. September 2018
Männerseminar 8. September 2018

Neben den Übernachtungsmöglichkeiten im Gemeindehaus  gibt es auch einige Hotels in der Nähe, die teilweise Sondertarife für Gäste der Taube anbieten. Auch für unsere Hotelgäste bieten wir ein Frühstück im Restaurant der Taube an.

Zu unseren Hotel-Empfehlungen

Freizeiten / Reisen

Es ist uns ein Herzensanliegen, wunderbare Reisen und Freizeiten anzubieten, bei denen man geistlichen Input und Erholung verbinden kann.

Wir gehen dabei regelmäßig ins Ausland, z.B. nach Mallorca oder nach Israel.

Oft erleben wir, wie sich eine starke Gegenwart Gottes auf die gesamte Reisegruppe legt und auch viele Besucher eine Erneuerung für Geist, Körper und Seele empfangen. 

Wir wollen an den Reiseorten auch geistliche Brunnen graben und Gott berührt durch unsere Reisen und Freizeiten immer wieder viele Menschen vor Ort.

Für Israel haben wir die Vision, dass am Toten Meer ein Heilungszentrum für Juden entstehen wird.       

Wir freuen uns, wenn du dich bei Interesse in unserem Reisebüro meldest:
unter 01520-614 92 53 oder unter 06221- 33 57 52

Hier unsere nächsten Reisen/Freizeiten:

Israel-Abend August 2018
Israel 2018